Wandern in Gastein Wandern Österreich
Wanderurlaub Österreich








Wandern im Gasteinertal Aktivitäten und Sport

Wandern in Österreich mit Übernachtung im Wellnesshotel in Gastein oder in einer Hütte

 

 

Sie können im Gasteinertal viele verschiedenen Bergwanderungen, sowie alle möglichen Besichtigungstouren unternehmen. Diese Seite bietet Ihnen nicht nur die vielfältigen Wanderrouten an, sondern zeigt Ihnen auch noch Übernachtungsmöglichkeiten, sowie Einkehrmöglichkeiten, die Ihnen sehr hilfreich sein werden.

Die Wanderungen sind nach den Ortschaften gegliedert:

  • Dorfgastein
  • Bad Hofgastein
  • Bad Gastein 
  • Sportgastein

Übernachtungsmöglichkeiten beim Wandern in Hotel oder Hütte im Gasteinertal

Auf der Seite empfohlene Hotels finden sie eine Auswahl von Hotels mit den besten Übernachtungsmöglichkeiten von der Lage und auch von dem Wohlfühlfaktor.

Hüttenübernachtung werden direkt bei der Wegebeschreibung mitgeteilt.

Wandern in Gastein für Alle

Das Wandern in den Gasteiner Bergen ist so weitläufig und vielfältig, dass wir uns nur die schönsten und besten Wanderungen ausgesucht haben.

Es ist für jeden etwas dabei für den

  • erfahrenen Wanderer
  • Bergsteiger Kletterer
  • Gelegenheitswanderer
  • Untrainierte(r)
  • Familien mit Kindern

 

Wandern Gastein PoserhöheWandern Gasteinertal Reedsee

 

Wanderurlaub in Österreich in Gastein

Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Tag, ein Wochenende oder eine ganze Woche Wandern wollen. In Gastein finden Sie immer die richtige Tour um dem Alltag entfliehen zu können und die Natur in ihrerer schönsten Form präsentiert zu bekommen.

Abenteuerurlaub im Gastein

  • Moutainbike
  • Paragleiten
  • Reiten
  • Bogenschießen
  • Goldwaschen
  • Lama Wanderung
  • Fischen
  • Beach Volleyball
  • Outdoor Games
  • Rafting

Thermenurlaub Besichtungen im Gasteiner Tal und Umgebung

Sollte das Wetter nicht mitspielen. gibt sie weiter unten die Beschreibungen von Besichtigungen und Thermenurlaub. Hier einige Beispiele für Möglichkeiten bei schlechtem Wetter:

  • Felsentherme Bad Gastein
  • Alpentherme Bad Hofgastein
  • Kinderspielhalle in Sonngastein
  • Burg Hohenwerfen
  • Salzburg
  • Eisriesenwelt
  • Skisprungschanze Bischofshofen
  • BIOS Nationalpark Zentrum 

 

Familienwanderungen im Gasteiner Tal

Auch wenn der Weg beim Familienwandern in Gastein das Ziel sein sollte, freuen sich alle, besonders die Kinder wenn die Alm in Sicht kommt. Jeden Sommer ziehen Sennerinnen und Senner mit Kühen und Schafen hinauf in die Almregion, wo die Tiere saftiges Gras und viele gute Kräuter finden. Nirgendwo sonst schmecken frisch gemolkene Milch, selbst erzeugter Almkäse oder frisch gebackenes Brot so gut!

350 Kilometer Wanderwege, einige davon auch mit einem Buggy befahrbar, erschließen über 50 Almen. Mit den Gasteiner Bergbahnen erreichen Sie zahlreiche Ausgangspunkte für Wanderungen mit der ganzen Familie rasch und mühelos.

 

Aktivitäten im Gasteiner Tal

Wasserfall und Wasserfallweg

Der attraktive Wasserfallweg in Bad Gastein startet bei der imposanten Wasserfallbrücke im Ortszentrum von Badgastein, führt weiter beim Hotel Mirabell bis zum einzigartigen Quellpark rund um die ergiebigste Thermalwasser Quelle Bad Gasteins, die Elisabethquelle. Der stimmungsvolle Wanderweg führt vorbei an spektakulären Plattformen und Aussichtspunkten. Nah am tosenden Wasserfall geht es weiter bis nach Bad Bruck.

Wasserfallweg im Familienhotel Gastein - Hotel Alpenblick in Bad Gastein Österreich

 

 Burg Klammstein

 

Burg Klammstein im Familienhotel Gastein - Hotel Alpenblick in Bad Gastein Österreich

 

Bad Gastein

http://www.gastein.com/de-gasteinertal-bad_gastein.htm

Bad Gastein Wasserfall

 

Nikolauskirche und Maria von dem guten Rat

Höhepunkt einer Kirchentour im Gasteinertal ist die Nikolauskirche. Die Wallfahrtskirche wurde nach drei Jahren Bauzeit 1767 ihrer Bestimmung übergeben. Sie repräsentiert ein bedeutendes Werk des frühen Klassizismus im Salzburger Land. Geheimtipp für Historiker. Diese Kirche aus dem 15. Jahrhundert gilt als Kleinod der Kulturregion Bad Gastein. Besonders sehenswert sind ihre gut erhaltenen spätgotischen Fresken und der Ehrfurcht gebietende Barockaltar. Hier befindet sich auch die älteste Steinkanzel des Bundeslandes Salzburg. In Böckstein ist die Kirche Maria von dem guten Rat besonders zu empfehlen.

Nikolauskirche im Familienhotel Gastein - Hotel Alpenblick in Bad Gastein Österreich     Maria zum guten Rat Kirche

http://gastein-im-bild.info/gekirche.html

 

Entrische Kirche / Gastein NATURHÖHLE Entrische Kirche

Es ist nicht nur die Größe der Hallen, die den Besuch dieser Höhle zu einem Erlebnis werden lässt,

man trifft auch auf wunderbare Tropfstein- und Sinterbildungen.  Sie ist einer der bedeutendsten

Höhlen der Randzone der Hohen Tauern und die größte Naturhöhle der Salzburger Zentralalpen. 

Höhlenführungen durch staatl. gepr. Höhlenführer vom Palmsonntag bis Anfang Oktober, täglich,

außer an Dienstagen. Führungsdauer rund 50 Minuten bei einer Höhlentemperatur um plus

6 Grad Celsius

Entrische Höhle Gastein

 

Montansiedlung bzw. Montanmuseum Böckstein

Eindrucksvoller Ausflug in die Geschichte des Bergbaus. Inmitten der historischen Siedlung mit Waschhaus, Säumerstall, Direktionsgebäude, Werkmeisterhaus, Kolm (Magazin), Coloredohaus und Pfarrhof lebt die Vergangenheit wieder auf. Herzstück ist das Freilichtmuseum mit Salzstadl.

Montanmuseum Gastein

 

Pferdeschlitten und Kutschfahrten

Pferdekutschenfahrt Gastein

 

Naturdenkmäler

Geschützte Juwelen unter den landschaftlichen Schönheiten des Gasteinertals. Besonders empfehlenswert ist ein Ausflug zu den Gletschermühlen und dem weltberühmten Gasteiner Wasserfall - ein überwältigendes Fotomotiv - liegt leicht erreichbar direkt in der Ortsmitte von Bad Gastein.

Gletschermühle Gastein

 

Die Thermalquellen - das Thermalwasser

Die Entdeckung der Gasteiner Quellen erfolgte im 7. Jahrhundert.

Untersuchungen haben ergeben, dass das Niederschlagswasser im Bereich des Graukogels und Hüttenkogels in ca. 1.800 Meter Seehöhe versickert, in eine Tiefe von 2.000 m absinkt, sich in der Tiefe erwärmt und wieder in ca. 1.000 Meter Seehöhe im Bereich des Badberges, einem Vorberg des Graukogels in Bad Gastein aus 18 verschiedenen Quellen mit einer Ergiebigkeit von fünf Millionen Liter pro Tag zutage tritt. Aufgrund der Hygienebestimmungen ist nur die Besichtigung einer Quelle - der Elisabethquelle im Rahmen der historischen Führungen möglich.

Thermalquellen Gastein

 

Besichtigungen in näherer Umgebung

Liechtensteinklamm

http://www.liechtensteinklamm.at

Liechtensteinklamm im Familienhotel Gastein - Hotel Alpenblick in Bad Gastein Österreich

Burg Hohenwerfen

http://www.karl-heinz-herrmann.de/Reisetipps/Oesterreich/Hohenwerfen.php

Burg Hohenwerfen im Familienhotel Gastein - Hotel Alpenblick in Bad Gastein Österreich

Eisriesenwelt


Eisriesenwelt im Familienhotel Gastein - Hotel Alpenblick in Bad Gastein Österreich

Salzburg

Salzburg im Familienhotel Gastein - Hotel Alpenblick in Bad Gastein Österreich

http://www.salzburg.info/

Großglockner Hochalpenstraße

Hochalpenstraße Großglockner im Familienhotel Gastein - Hotel Alpenblick in Bad Gastein ÖsterreichMurmeltier

http://www.grossglockner.com/

 

Sport und Freizeit in Bad Gastein  

Bad Gastein bietet ein breites Spektrum an Wellnessanwendungen, sowie Aktivitäten,

die einem aktiven Erholungsurlaub sehr förderlich sind.

 

Felsentherme

Die Felsenterme, direkt in die Felsen gebaut, mit ihren unterschiedlichen

Schwimmbecken - da findet jeder ein Platz zum Wohlfühlen.

· 1.000qm Wasserfläche, zwischen 24° und 32° C

·  Neue 600qm große Erlebnishalle mit 3 Becken, Strömungskanal, Geysire und Massageliegen

· Neue 70m Kinderrutsche

·   Neuer 600qm großer Panorama-Wellnessbereich mit Saunen, Dampfbädern, Lakonium,

· Sonnenwelt, Saftbar, Panorama-    Ruheraum, Massage und FKK-Terrasse

· Neuer Fitnessraum 

   http://www.thermen.at/therme_bad-gastein.htm

 

 

Golfclub Bad Gastein

Die malerisch angelegten Spielbahnen fügen sich harmonisch in das natürliche Areal am Fuße der traumhaften Gasteiner Bergwelt ein. Alter Baumbestand, zahlreiche kleine Gebirgsbäche und der romantische Auwald versprechen nicht nur in sportlicher Hinsicht ein unvergessliches Erlebnis! Dieser 18-Loch Golfpatz wird Sie begeistern.

 

Skifahren und Ski Touren (Skitouren gehen)

Für den Winterurlaub stehen im Gasteiner Tal über 50 Liftanlagen, 200 km Pisten (bis in 2700 m Höhe) und über 90 km Loipen zur Verfügung. Anfänger und Könner, Abfahrer, Snowboarder, Tourengeher und Langläufer - alle finden Strecken nach ihrem Geschmack. 60 km leichte, 117 km mittelschwere und 24 km schwere Abfahrten bieten genügend Abwechslung. Der Skipass gilt im Gasteiner Tal und weiteren 22 großen Skiregionen. Der Graukogel-Lift (bis 2000 m) ist vom ALPENBLICK aus in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Die Abfahrt führt bis zum Hotel (Foto oben), wo die Bar zum Après-Ski einlädt. Der Graukogel ist auch der beliebteste Berg für Tourengänger im Gasteiner Tal. Der Skibus zu anderen Zielen hält vor dem Haus. 

 

Der Islandpferdehof Oberhaitzing

 

·     Vorbereitungskurse für

 

 

Reiterpass, Reiternadel

 

 

Gangreiten

 

 

Wanderreiten

 

 

Säumerwanderungen zu den alten Goldgräberstätten

 

 

 

 

    Wanderreiten

 

 

Halbtages- und Tagesausritte zu bewirtschafteten Almen

 

 

Mehrtagestouren auf den Wegen der "Via Aurea" (Strasse des Goldes), vorbei an Burgen, Schlössern, Bergwerken und dem höchsten Berg Österreichs.

Der Islandpferdehof Oberhaitzing ist ein in der herrlichen Salzburger Bergwelt und angrenzend an den Nationalpark Hohe Tauern gelegener, modernst ausgestatteter Erlebnisbauernhof.

Hier findet der reitbegeisterte Besucher ein rundum attraktives Angebot. Die Trekkingtouren, in das Gebiet des NATIONALPARK HOHE TAUERN, lassen sicher jedes Reiterherz höher schlagen.

 

 

Bogenschießen

http://www.angertal.at/de/jagdbogen/index.htm

 

 

 

Abenteuer im Gasteiner Tal

Paragliding Paragleiten Gasteinertal 

Gemeinsam fahren wir zum Startplatz. Nach einer kurzen theoretischen Einweisung und der Auslegung des Gleitschirms laufen wir ein paar Schritte den leicht geneigten Starthang hinunter und schon schweben wir in der Luft.

Rafting und Canyoning

Beim Rafting meistern Sie wilde Gebirgsflüsse mit Ihren Freunden oder Begleitung im Schlauchboot. Gut eingepackt im Neoprenanzug und bewaffnet mit einem Paddel gilt es, die reißenden Gewässer zu bezwingen.
Canyoning ist ebenso actionreich und beschert Ihnen aufregende Momente. Sie klettern und gehen durch die wildromantische Kitzlochklamm, aber nicht auf gesicherten Pfaden sondern direkt im Verlauf der Klamm. Dieses ist aber nicht ungefährlich und sollte nur als Tour unternommen werden.

Fliegen

Wer gerne einmal mit einem Motorflugzeug fliegen möchte, kann vielerorts Rundflüge buchen. Ein Rundflug über die Gasteiner Berge mit dem Hubschrauber ist ein besonderes Erlebnis.


Geführte Mountain-Bike Touren

http://gastein-im-bild.info/gt_bike.html 

Minigolf

In Gasteiner Tal in gibt es einen schönen Minigolfplatz mit Bahnen die für Erwachsene und auch Kinder sehr viel Spaß bieten.

Gasti -Ferien mit dem Spaß- und Coolness-Faktor

Der neue Gasti Kinderclub öffnet im Sommer 2009 seine Türen. Spiel, Spaß und zahlreiche Outdoor-Aktivitäten lassen an fünf Tagen der Urlaubswoche der Langeweile keine Chance.

Kinder aufgepasst! Im Gasti Kinderclub für Kinder von vier bis neun Jahren ist immer etwas los. Ihr geht mit Gasti auf Entdeckungsreise und erlebt viele spannende Abenteuer mit dem neuen Maskottchen des Gasteinertals. Von Montag bis Freitag (jeweils 10-16 Uhr) haben Gastis Kinderbetreuer ein tolles, abwechslungsreiches Programm für Euch vorbereitet. Zwischendurch ist eine Pause dringend nötig: Während der Mittagspause könnt Ihr Euch mit einem leckeren Kindermenü stärken.

Gasti Kinderclub im Winter

Gasti ist mit seinen Freunden, den Schneeflocken, natürlich auch im Winter unterwegs, um gute Laune zu verbreiten. Im Winter stehen für die Gasti Club-Kids zusätzlich zu den Kinderveranstaltungen Rodelabende und Kreativnachmittage auf dem Programm.

Gasti Kids-Ausweis für zahlreiche Vergünstigungen im Urlaub in Gastein

Alle Gästekinder, die mit ihren Eltern in einem Family Partner Gastein Betrieb wohnen, erhalten automatisch einen Gasti Ausweis. Mit dem Gasti Ausweis gibt es attraktive Vergünstigungen für Skikurse, Skiverleih, den Eintritt in die Gasteiner Thermen, Kinderspielzeug und Kinderbekleidung sowie Ermäßigungen in einigen Skihütten und Restaurants.

Ob Paragleiten, Bogenschießen, Beachvolleyball, Staudamm bauen oder der lustige Badespaß im Solarbad Dorfgastein: die Aktivitäten und Programmpunkte für ältere Gästekinder sind unschlagbar. Gemeinsam mit Gleichaltrigen haben sie die Möglichkeit, Neues auszuprobieren und ihre Talente zu entdecken. Eltern wissen ihre Kinder in besten Händen und haben die Möglichkeit, ihren eigenen Urlaubswünschen nachzugehen. Oder kommen am Familientag zum Schnupperklettern einfach mit.

An 3 Tagen der Woche besteht für Gäste der GASTI-Mitliedsbetriebe die Möglichkeit, kostenlos am Abenteuer-Programm teilzunehmen. Ansonsten ist ein Kostenbeitrag, der je nach Veranstaltungspunkt variiert zu bezahlen. Freu dich auf viel Spaß und Action im GASTI Teens Club!

Weiter Sportmöglichkeiten im Gasteiner Tal sind:

Kegeln, Asphaltstockschießen, Inlineskaten, Fischen, Tennis ...

 

Wandern Alpen, Wandern Österreich, Wandern Gastein, Wandern Hotel, Wanderurlaub Österreich, Wandern Hütte, Wandern touren, geführte Wanderungen, Familienwanderung Österreich, Familienwanderungen Gastein






Wandern im Gasteinertal Aktivitäten und Sport

Übersicht Wanderungen im Gasteiner Tal

Familienwanderungen im Gasteiner Tal

Wanderungen in Bad Gastein

Wanderungen in Bad Hofgastein

Wanderungen in Dorfgastein

Wanderungen in Sportgastein

Themenwanderungen

Hotelempfehlungen

Kontakt/Impressum

Links

Sitemap